Integrationsunternehmen

Berufsförderungszentrum der besonderen Art

Im März 2016 feierte das Hotel Aspethera sein 10-jähriges Jubiläum. Das Ausbildungs- und Integrationshotel ist eine Erfolgsgeschichte: viele junge Menschen, teils mit besonderem Förderbedarf, sind hier bereits ausgebildet und qualifiziert worden. Neben vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten quer durch die Berufe des Hotel- und Gaststättensektors hinweg werden zudem berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BVB und BVB-Reha) im Auftrag der Agentur für Arbeit durchgeführt.

Seit 2010 ist das Hotel Aspethera auch als Integrationsbetrieb anerkannt. Menschen mit und ohne Behinderungen arbeiten im Sinne des Inklusionsgedankens zusammen.